Nachhaltig und kooperativ finanzieren

Unser Betrieb ist im Wachstum. Wir wollen diese Herausforderung kollektiv und kooperativ angehen.
Eine hohe Motivation bei völliger Freiwilligkeit – eben aus Überzeugung zu handeln – ist unser Ansatz. Daher stellen wir seit jeher unseren Mitgliedern frei, wieviel Dividende sie sich ausschütten lassen möchten.

Das Prinzip der Freiwilligkeit wollen wir auch auf unsere Investor*innen ausweiten. Jeder Investor*in darf selbst einen Zinssatz wählen, den er oder sie sich ausschütten lassen möchte. Der Grundsatz der Freiwilligkeit gilt jedoch auch für uns: Wir entscheiden, welches Angebot wir annehmen möchten.

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft ist die direkteste Form der Unterstützung und Partizipation in unserem Betrieb.
Sie wird durch das Zeichnen von Genossenschaftsanteilen aktiv. Die Dividende betrug im Jahr 2014 4,5% (maximale Höhe). Die Dividendenhöhe wird vom Vorstand vorgeschlagen und von der Mitgliederversammlung beschlossen. Sie kann bar oder als Warengutschein ausgeschüttet werden.
 
Aktuell können folgende Anteile gezeichnet werden:
  • 2 x 1.500 Euro (150 Anteile)
  • 2 x 5.000 Euro (500 Anteile)

Um Mitglied zu werden, laden Sie sich auf der Seite "Mitglied werden" unsere Satzung herunter. Die ausgefüllte Beitrittserklärung kann per Post oder Email übermittelt werden.

Darlehen

Der Zinssatz ist von der Darlehensgeber*in selbst wählbar. Bitte beachten Sie, dass pro Investor nur ein Darlehen in der hier aufgeführten Höhe und Laufzeit möglich ist. Eine jährliche Ausschüttung der Zinsen in Form von Ware ist möglich.

  • 1 x 10.000 Euro, 2 Jahre Laufzeit, Sondertilgung jederzeit möglich.
  • 2 x 5.000 Euro, 2 Jahre Laufzeit, Sondertilgung jederzeit möglich.

Bei Interesse senden Sie uns Ihr Angebot mit dem gewünschten Darlehen und Zinssatz per Email an investoren(ät)betacoop.de Wir sichten alle Angebote und setzen uns mit Ihnen in Verbindung.